Herbstklausur der SPD Regensburg-Land

Kreisvorstand

R. Hummel

Es sind noch gut 17 Monat, bis auch im Landkreis Regensburg Kommunalwahlen stattfinden. Und doch wirft dieses Wahldatum im Jahr 2010 schon jetzt seine Schatten voraus. So hat die Landkreis-SPD auf ihrer Herbstklausur Ende Oktober auch hier schon die ersten Weichen gestellt.

Wer kandidiert für die SPD auf der Kreistagsliste? Wer wird Landratskandidat – oder Landratskandidatin? Wann wird nominiert? Und wo und wie startet man in den Wahlkampf? Welche Themen werden den Wahlkampf im Landkreis Regensburg dominieren? Diese und weitere Fragen wurden in der internen Runde andiskutiert, „bis Jahresende“, so Kreisvorsitzender Rainer Hummel, „sollten die meisten Fragen beantwortet sein“. Zu gegebener Zeit werde man die Öffentlichkeit über die Ergebnisse informieren.

Zu den Kommunalwahlkampfterminen hat der SPD-Kreisverband Regensburg noch einige andere Themen in Planung: Am 6. März 2019 findet der traditionelle Politische Aschermittwoch im Gasthaus Krieger in Mariaort statt, der Jahresempfang der Kreistagsfraktion ist für den 10. Mai 2019 geplant. Im Mai 2019 findet die Europawahl statt. Hier wird der SPD-Kreisverband den Kandidaten der Oberpfalz, Ismail Ertug aus Amberg, nach Kräften unterstützen. Am 3. Juni 2019 wird die Kreisdelegiertenkonferenz stattfinden. Für den 20. Juli 2019 ist das Sommerfest geplant. Im Oktober 2919 feiert der Kreisverband dann seinen 100. Geburtstag – 1919 wurde der SPD- Kreisverband gegründet.

Und auch die erfolgreiche Klausur-Arbeit möchte die Landkreis-SPD fortsetzen, Hier wird im Oktober 2019 erneut intern getagt – dann schon ganz im Zeichen der Kommunalwahlen 2020!