Mitgliederrundschreiben

Kreisvorstand

Liebe Genossinnen und Genossen,

 

wir haben Euch bereits Ende Juli darüber informiert, dass Rainer Hummel als Kreisvorsitzender zurückgetreten ist. Vor zwei Wochen folgte dann leider auch der Rücktritt von Ursula Hildebrand als stv. Kreisvorsitzende. Beide haben über Jahre hinweg engagiert für die SPD im Landkreis gearbeitet. Hierfür bedanken wir uns natürlich herzlich!

 Am gestrigen Mittwoch fand nun eine Kreisvorstandssitzung in Neutraubling statt. Dabei hat der Kreisvorstand die Weichen für einen personellen Neustart gestellt. Einstimmig wurde beschlossen, dass am 12. Oktober 2019 eine Kreiskonferenz mit der Nachwahl eines/einer Vorsitzenden sowie eines/einer Stellvertreters/Stellvertreterin erfolgen soll.

Die Konferenz wird um 9:30 Uhr beginnen und voraussichtlich im Gewerkschaftshaus in Regensburg stattfinden. Die Wahl der Örtlichkeit außerhalb des Landkreises ist der begrenzten Organisationszeit geschuldet. Ferner wollen wir im Nachgang zur Kreiskonferenz ein Public Viewing der letzten Vorstellungsrunde aller Kandidaten/Kandidatinnen um den Bundesparteivorsitz veranstalten. Das Gewerkschaftshaus ist dafür technisch gut ausgestattet.

 

Dem Kreisvorstand liegen bis dato zwei Bewerbungen um Kreisverbandsführung vor.

 

Matthias Jobst, SPD-Landtagskandidatur 2018, und Katja Stegbauer, derzeit Bürgermeisterkandidatin in Lappersdorf, wollen sich als junges Führungsduo um die beiden vakanten Stellen bewerben und perspektivisch nach einer möglichen Statutenänderung für die Partei beim Bundesparteitag eine Doppelspitze im Kreisverband umsetzen.

Martin Auer, war bis zu seiner Rente SPD-Bezirksgeschäftsführer und tritt als Einzelbewerber um den Kreisvorsitz an.

 

Die Bewerber/innen erhalten am 12. Oktober die Möglichkeit, sich jeweils 10 Minuten vorzustellen.

 

Sollte es für den Vorsitz noch weitere Bewerber/innen geben, wäre es für die Vorbereitung der Konferenz vorteilhaft, sich zeitnah mit der Geschäftsstelle in Verbindung zu setzen.

 

Des Weiteren hat sich der derzeitige Vorstand für eine Delegiertenversammlung (Kreistags-/Landratswahl) am Samstag, 9. November 2019 entschieden. Auch hier bitten wir alle Interessierten für eine Kreistagskandidatur um eine kurze Info an die Geschäftsstelle!

 

Gemeinsam und mit Zuversicht werden wir den SPD-Kreisverband wieder in ruhiges Fahrwasser lenken. Lasst uns anpacken!

 

Rote Grüße

 

Petra Lutz und Sebastian Koch

Stv. Kreisvorsitzende